· 

WEINEN

Gibt es Gründe zu Weinen?!

Wieviele Gründe braucht man dass das Weinen legitim ist?

Ich weine oft und viel. Der Grund?

Meine tiefe Trauer. Ich trauere um mein Leben, meinen Mann Andreas, meinen Hund Gina.

Gründe genug!? Ich denke schon.

Oder besser gesagt, ja ich fühle es.

Trauern ist eine Unendlichkeit die ihre Endlichkeit in den Tränen findet. Tränen machen sie greifbar, fühlbar und lösen Schritt für Schritt die Ohnmacht die diese Unendlichkeit in sich trägt auf.

Ob das jemals vorbei geht? Ich denke nein, denn die Unendlichkeit ist nie zu Ende. Sie verändert sich nur und wird leichter zu ertragen. Also weine ich um mir diese tiefe Trauer bewusst zu machen. Oder besser gesagt, die Trauer zeigt mir meine Tränen.

 

24.09.2021 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0