Bogenbau als meditativer Prozess zur Zielorientierung. Ein spannender Weg, voller Selbst - Erfahrungen.

Der Bogenbau verlangt volle Aufmerksamkeit bei allen Arbeitsschritten."Der Weg ist Ziel!"
Der Pfeil soll letzendlich von der Sehne schnellen und einen gewünschte Punkt treffen.

Bis zum ersten Schuß führt der Weg über das Einfühlen in das Holz, die richtige Anwendung der Werkzeuge und der Detailarbeiten.

Bogenbaukurs - Flachbogen:

Der Bogenbaukurs am Rosenhof befasst sich mit dem traditionellem Flachbogen.
Der Bogen wird aus einem Stück naturgewachsenem Holz herausgearbeitet.
Jeder Kursteilnehmer fertigt sein unverwechselbares Unikat, inklusive Pfeile an.
Beim ersten Schuß kann jeder spüren wie das ehemalige "Totholz" wieder lebendig wird.

Termine finden Sie unter >> Aktuelles

Kursgebühr: € 290.- (inkl. Materialkosten)

Kursinhalt :

  • Theorie über Mechanik und verschiedene Hölzer
  • Erkennen von geeignetem Bogenholz in der Natur
  • Werkzeugkunde und Schleiftechnik
  • Herstellung eines Bogens aus einem vorgeschnittenem Rohling
  • Tillern des Bogens
  • Sehne spleißen
  • Einschießen
  • Pfeilherstellung
  • Grundlagen des intuitiven Bogenschießens